Logo
Tulpen Stiefmuetterchen Waterperry Herrenhaeuser Gelbe Blume

Englefield House: Italienische schön bewachsene Balustraden

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 371

Englefield House: Schöne Callas

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 372

Englefield House: der italienische Garten mit alten Amphoren

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 373

Englefield House: der italienische Garten mit dem Herrenhaus

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 374

Englefield House: schön gepflegte Beet

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 375

Englefield House: Statue von Efeu umrahmt

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 376

Englefield House: Das Wildgehege

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 377

Englefield House: Der Eingang mit Rhododendren

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 378

Englefield House: Blick in die Woodlands

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 379

Englefield House: Das Herrenhaus (Manor)

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 380

Englefield House: Eine schöne bewachsene alte Treppe

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 381

Englefield House: Viele Rhododendren, alles sehr gepflegt

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 382

Englefield House: Farne am kleinen Bach

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 383

Englefield House: Rhododendrenblüte nach dem Regen

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 384

Englefield House: Bachlauf mit Sumpfpflanzen

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 385

Englefield House: Gelbe Rhododendron mit Sumpfpflanze

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 386

Englefield House: Gelbe Azaleen und Rhododendren

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 387

Englefield House: Riesige Azaleen und Rhododendren in allen Farben

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 388

Englefield House: Azaleen und Rhododendren in allen Farben

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 389

Englefield House (Nr.111)
Ort des Parkes: Berkshire    Größe:10 ha Ich war auch da und möchte diesen Park bewerten
zur Webseite des Parks
1 Bewertungen ansehen
Park/Garten in google Maps anzeigen 

Beschreibung: Der Name Englefield stanmt aus dem Jahre 841 als Sachsen und Dänen hier in einer Schlacht gegeneinander kämpfte und kommt wohl von „English (battle) field“ oder „Field of Angels“. Eine Inschrift auf den Steinen einer Treppe zeigt, dass es s ....ganze Beschreibung einblenden

Beschreibung Englefield House:
Der Name Englefield stanmt aus dem Jahre 841 als Sachsen und Dänen hier in einer Schlacht gegeneinander kämpfte und kommt wohl von „English (battle) field“ oder „Field of Angels“. Eine Inschrift auf den Steinen einer Treppe zeigt, dass es schon im Jahre 1601 einen Garten gab. Die Stein-Balsutrade und die Treppen wurden im Jahre 1900 von italienischen Handwerkern gebaut. Die schönen Anpflanzungen, die man auch heute noch sieht, wurden 1936 angelegt. Obwohl die Gärten im „Good Gardens Guide“ nur einen Stern bekommen haben, hätten sie 2 Sterne verdient. Die schöne terrassenförmige Anlage mit den italienischen Balustraden und Steungefäßen gibt je nach Blickrichtung immer neue Ansichten frei. Darüber liegen an einem leichten Hang die Anpflanzungen an Rhododendren, Azalene und Kamelien, die gerade im Mai in voller Blüte standen. In der Nähe des Eingangs sind der Kinder-Garten mit Rutschbahn und Fontänen und die Magnolien-Pflanzungen.


Beschreibung ausblenden
;
Impressum/Kontakt
Eigene Anzeige

Das schönste Geschenk
für Fotografen, Maler und Zeichner
Logo Artday
Der art&day - Kalender
und Bilderrahmen
für eigene Fotos
im zeitlosen Naturholzrahmen
immer mit edlem Passepartout


Die Innovation:
rasend schneller Austausch von Bild und/oder Kalendarium

Mehr Infos unter:
www.art-and-day.de

So funktioniert es ...
Kalender