Logo
Tulpen Stiefmuetterchen Waterperry Herrenhaeuser Gelbe Blume

Tokio: Hamarikyu Garten

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 2423

Tokio: Ein wunderschöner Baum im Hmarikyu Garten

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 2424

Tokio: Eine 300 jährige Kiefer im Hamarikyu Garten

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 2425

Tokio: Eine 300 jährige Kiefer im Hamarikyu Garten

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 2426

Tokio: Teehaus am See im Hamarikyu Garten

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 2427

Tokio: Brücke im Hamarikyu Garten

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 2428

Tokio: Im Hamarikyu Garten

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 2429

Tokio: Im Hamarikyu Garten

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 2430

Tokio: Im Hamarikyu Garten

(von Bernd Langner) Nummer des Fotos: 2431

Japan:Tokio Hama-Rikyu Garten (EUX1908) (Nr.972)
Ort des Parkes:     Größe:25 ha Ich war auch da und möchte diesen Park bewerten
zur Webseite des Parks
1 Bewertungen ansehen
Park/Garten in google Maps anzeigen 

Beschreibung: Der HamarikyĆ«-Park (dt. „Kaiserlicher Garten der Hama-Residenz“) ist ein Park in Tokio. Die Anlage des Parks mit ihren Teichen und TeehĂ€usern ist trotz vieler Zerstörungen von Einzelbauten ein wichtiges Beispiel der Kultur der Edo-Zeit. An de ....ganze Beschreibung einblenden

Beschreibung Japan:Tokio Hama-Rikyu Garten (EUX1908):
Der HamarikyĆ«-Park (dt. „Kaiserlicher Garten der Hama-Residenz“) ist ein Park in Tokio. Die Anlage des Parks mit ihren Teichen und TeehĂ€usern ist trotz vieler Zerstörungen von Einzelbauten ein wichtiges Beispiel der Kultur der Edo-Zeit. An der Tokyo-Bucht gelegen sind die Teiche mit Bedacht mit dieser verbunden und nehmen somit an Ebbe und Flut teil. Von den meisten TeehĂ€usern sind nur noch Spuren vorhanden, aber das wieder errichtete Teehaus auf der Mittelinsel (Nakajima) im grĂ¶ĂŸten Teich wird (neben anderen wieder aufgebauten) noch heute genutzt. Eine Besonderheit des Hama-rikyĆ« waren Vogelkojen fĂŒr die Entenjagd. Die grĂ¶ĂŸere Koje ist aus NaturschutzgrĂŒnden mit einer Bretterwand abgesperrt, die kleinere als Relikt direkt zugĂ€nglich. Am SĂŒdende gibt es eine Erhöhung, den „Berg mit Blick auf den Fuji“- Der Park ist heute mit einer in einigem Abstand vorgelagerten Schutzmauer vor Hochwasser geschĂŒtzt.


Beschreibung ausblenden
;
Impressum/Kontakt
Eigene Anzeige

Das schönste Geschenk
für Fotografen, Maler und Zeichner
Logo Artday
Der art&day - Kalender
und Bilderrahmen
für eigene Fotos
im zeitlosen Naturholzrahmen
immer mit edlem Passepartout


Die Innovation:
rasend schneller Austausch von Bild und/oder Kalendarium

Mehr Infos unter:
www.art-and-day.de

So funktioniert es ...
Kalender